Damit Ihr Euch die Damen noch ein wenig genauer vorstellen könnt, sagen wir nochmals:
 

Herzlich Willkommen auf der Damenseite

Unsere Damen wurden 1967 von Dora Kröger, Emmy Kuke, Elfriede Heitmann, Ilse Wulf, Helga ..... und Anneliese Vokuhl gründetet. Leider sind Gründungsmitglieder  heute nicht mehr bei den Damen aktiv, wobei sich der Altersdurchschnitt zwischen 30 und über 80 Jahren befindet.

Ihr seht also, eine gut gemischte Damenriege. Bereits 1973 nahmen wir das erste mal am Bundesfest der Vierländerschießclubs in der Damenriege teil. Ohne lange und zielgerichtet zu Üben, gelang es uns gleich auf anhieb, zahlreiche Pokale und Orden zu gewinnen.
Auf der Generalsversammlung am 19.01.1979, wurde dann eine eigene Vorsitzende, eine Kassiererin und eine Schriftführerin gewählt. Von nun ab standen wir Damen „auf eigenen Beinen“. Wir waren und sind auch heute noch eine erfolgreiche Damenriege. Kurz darauf – 1981- legten wir uns eine eigene Uniform zu. Die Begeisterung eigenständig zu sein, beflügelte uns so sehr, dass sich viele Erfolge auf zahlreichen Wettkämpfen und Bundesfesten einstellten. Es wurden z.B. der 1te und 2te Platz beim Bundesfest 1985 errungen.
Damit die Königin sich auch mit einer Königsehrung auf festlichen Anlässen und Auftritten präsentieren konnte, stiftetet unsere Schützin Helga Karl, 1987 die Königskette der Damen. Im gleichen Jahr wurde Emmy Kuke zum ersten Ehrenmitglied der Damen ernannt. Sie erhielt diese Auszeichnung, weil Sie sich als Gründungsmitglied für den Verein bis heute

- ja bis heute - noch aktiv beteiligt. Zum 25 jährigen Jubiläum der Damenriege – 1992 - wurde mit den Gründerdamen ein rauschendes Fest gefeiert.
Um den modischen Chic nicht zu verpassen, wurde 1997 die jetzige Uniform angeschafft. 1999 sollte unsere Damenkönigin eine weitere Auszeichnung für die jeweilige Amtszeit erhalten. Dora Kröger stiftete den Damen eine eigene „Königinnenfahne“ die bei der jeweiligen Königin im Garten zu den Feiern weht.

Wir würden uns freuen, wenn wir die langjährige erfolgreiche Arbeit weiter führen können, dafür brauchen wir noch in paar nette „Mädels“ die uns auch in Zukunft unterstützen.

Königsball 11/2017 - 50 Jahre Damenabteilung
Druckversion Druckversion | Sitemap
Mit sportlichem Ergeiz und Spaß; bei uns bist du Willkommen